Dienstag, 19. Juli 2016

DIY Geburtstagskarte, Partymake-up, Ohrringkarussell und Washi Tape

Hallo meine Lieben, 

mit ganz vielen verschiedenen kleinen Themen starte ich meinen ersten Blogpost in meinen Sommerferien. JA ENDLICH SOMMERFERIEN! Natürlich wird es hier Reiseberichte geben, freut euch :)

Da mein Onkel mir einen Amazon Gutschein zum Geburtstag geschenkt hat, habe ich mir ein Ohrringkarussell bestellt und freue mich, dass meine Ohrringe jetzt endlich geordnet sind. 
Zum Glück habe ich noch viel Platz für neue Exemplare :))
Wenn ihr an dem coolen Teil interessiert sein, dann klickt hier






Da ich letztens auf dem Geburtstag von einer Freundin eingeladen war und mich die kreative Lust packte, bastelte ich ihr eine Geburtstagskarte. Ich schnitt aus Tonpapier eine Karte aus, klebte sie mit Washi Tape voll und klebte noch ein paar Herzen Sticker darauf.





Interessiert sich übrigens jemand für meine Washi Tape Sammlung oder für Washi Tape DIYs? Dann schreibt das gerne in die Kommentare :)



Hier ein Einblick in die Washi Tape Kiste :)


Zum Schluss wollte ich noch mein Make-up zeigen, was ich letzten Donnerstag in einer alternativen Disko getragen habe.
 Mein Outfit bezeichne ich als  "Red American Rock- Style" und so passte ich mein etwas Make-up an: Schwarzer Eyeliner, Klare Konturen, etwas Schimmer und ganz wichtig: roter Lippenstift (russian Red von MAC). Das ganze sieht man leider nicht so toll auf Bildern #bestequali


Da ich den Platz auf meinem Dekolleté so leer empfand, klebte ich ein schönes, goldenes Tattoo hin. 



Ich wünsche euch allen eine tolle Woche <3

eure
Franzi <3




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen